175 Jahre - Malz für die Besten
Um das Bild zu vergrössern, bitte auf das Bild klicken!

Keimen

Die ankeimende Gerste wird behutsam in die Keimkästen transportiert. Das Wasser kommt in Trinkwasserqualität aus eigenen Tiefbrunnen und unserer Recycling-Anlage, die amtlich kontrolliert werden. Die Keimung wird exakt festgelegt. EDV-gesteuerte und -kontrollierte Bedingungen ermöglichen die gezielte Beeinflussung des gewünschten Malzcharakters.

Aktuelle Informationen

Keine Artikel in dieser Ansicht.

DURST MALZ | Bruchsal-Heidelsheim, Markgrafenstrasse 41-43, 76646 Bruchsal | Telefon: 0 72 51 / 50 60 Telefax: 0 72 51 / 506 11