175 Jahre - Malz für die Besten
Um das Bild zu vergrössern, bitte auf das Bild klicken!

Weichen

DURST MALZ legt großen Wert auf sorgfältiges Vorgehen beim Weichen der Gerste. Das Keimgut verbleibt bis zu 48 Stunden in modernen Edelstahl-Weichen mit elektronisch gesteuerter Temperatur und Luftführung sowie CO2-Absaugung. Mit dem Weichen wird das Keimen der Gerste eingeleitet.

Aktuelle Informationen

Keine Artikel in dieser Ansicht.

DURST MALZ | Bruchsal-Heidelsheim, Markgrafenstrasse 41-43, 76646 Bruchsal | Telefon: 0 72 51 / 50 60 Telefax: 0 72 51 / 506 11